Gemüsekorb
Lebe_Leichter_Logo-Farbe-600x183.jpg

für Körper, Geist und Seele

GENIAL NORMAL ZUM WUNSCHGEWICHT

 

Nicht das Essen muss sich ändern. Ich muss mich ändern.

Mit dem Lebe-leichter-Konzept veränderst Du dein Essverhalten.

Geniesse jeden Tag drei komplette Mahlzeiten nach Deinem Geschmack - einen ganzen Teller voll.

Entdecke wieder die natürlichen Signale von Hunger und Sättigung. Und gönn` Deinem Magen zwischen den Mahlzeiten eine Pause.

 

Es kann so leicht sein, leichter zu werden.

 

So leicht? Ja, so leicht! Ich habe es selber  ausprobiert und geniesse meine neue Freiheit!

 

Bei Lebe leichter gibt es keine richtigen und falschen Lebensmittel. Sicher gebe ich Dir in den 12 Wochenlektionen Empfehlungen für eine kluge Auswahl. Der Fokus liegt jedoch in der Umstellung des Verhaltens. Die Bedeutung des Essens muss im Kopf abnehmen.

 

Neue Verhaltensmuster bilden sich aber nicht von heute auf morgen. Daher empfehle ich, das Lebe-leichter-Programm zwölf  Wochen lang einzuüben. Am leichtesten fällt das, wenn man sich einem Lebe-leichter-Treffen anschliesst oder selbst ein solches ins Leben ruft. Zusammen macht Abnehmen einfach noch mehr Spass und führt erwiesenermassen zu grösserem Erfolg als im Alleingang.

 

Mit dem Lebe-leichter-Programm nimmst Du in den 12 Wochen sechs bis zwölf Kilo ab. Die Lektionen der Wochen 1-12 vertiefen die wenigen Grundregeln des Lebe-leichter-Programms. Sie führen nicht nur zu der gewünschten Abnahme, sondern auch zu einer bleibenden Freiheit in deinem Essverhalten.
Du wirst es selbst erleben!

DAS LEBE-LEICHTER 6 X 1

  1. Geniesse täglich 3 Mahlzeiten nach Deinem Geschmack, einen Teller voll.

  2. Gönne dem Magen zwischen den Mahlzeiten eine Pause.

  3. Trink  täglich 2 - 3 l Wasser oder Kräutertee.

  4. Zweimal in der Woche ist ein "Maxi" gestattet.

  5. Beweg Dich täglich eine halbe Stunde.

  6. Nimm einmal wöchentlich an einem Lebe-leichter-Treffen teil. Die Treffen dienen uns  zur gegenseitigen Motivation.

Diät-Salat

DAS SIND DIE INHALTE VON LEBE LEICHTER

 

Die 12-Wochen-Kurse sind nach einem einheitlichen Konzept aufgebaut. Mit Lebe leichter  veränderst Du Dein Essverhalten.

 

In den ersten Wochen werden die Grundlagen eines gesunden Lebensstils besprochen und die Eckpfeiler des Programms erklärt. In jeder Stunde wird ein Thema behandelt und aktuelle Fragen zum Abnahmeprozess beantwortet.

 

Hier eine Übersicht über die Themen der 12 Wochen:

Woche   1 -   Lebe mit Plan

Woche   2 -  Lebe mit Vision

Woche   3 -  Lebe bewusst

Woche   4 -  Lebe bewegt

Woche   5 -  Lebe alternativ

Woche   6 -  Lebe spritzig aber entspannt

Woche   7 -  Lebe verändert

Woche   8 -  Lebe mit anderen

Woche   9 -  Lebe mit Leidenschaft

Woche 10 -  Lebe mit Mass(stäben)

Woche 11 -   Lebe attraktiv

Woche 12 -  Zusammenfassung & persönliches Resümée

WAS IST DER PREIS VON LEBE LEICHTER?

 

Zuerst einmal kostet es Dich eine Entscheidung:

 

Hast Du es satt, nicht satt zu werden und essen zu müssen?

 

Bist Du bereit, Dein Essverhalten dauerhaft umzustellen?

 

Willst Du Dich mit den wirklichen Gründen Deines Übergewichts auseinandersetzen?

 

Willst Du Deine vergrabenen Träume wieder ausgraben und endlich leben?

 

Willst Du Deine Ausreden über den Haufen werfen und anfangen?

 

Magst Du den Austausch mit andern, die den gleichen Weg gehen wie Du?

 

Dann kostet Dich das Lebe-leichter-12-Wochen-Gruppenprogramm CHF 200.00

plus CHF 29.90 für das Lebe-leichter-Buch und den Planer. Beides kann bei mir im Kurs erworben werden.

Wie der Kurs abläuft und weitere Informationen zu "Lebe-Leichter"  findest Du auf lebe-leichter.ch

Du bist herzlich eingeladen, unverbindlich in den ersten Kurs-Abend rein zu schnuppern!

Ich bitte um eine kurze Anmeldung. Vielen Dank!

platzhalter-frau.jpg

U.Sch. (65)

Eine meiner besten Entscheidungen in den letzten Jahren! In den 12 Wochen habe ich nicht nur einiges an Kilos verloren (10 Kg), sondern auch sehr viel bekommen. Neben den fröhlichen und aufbauenden Kursstunden habe ich auch gelernt, wieder vermehrt auf mich und meine Bedürfnisse zu achten und diese zu hegen. Der Kurs ist nun vorbei. Nicht aber die Begegnungen mit den netten Kursgspänli. Wir werden uns ab und an treffen, austauschen und uns motivieren, dranzubleiben. Darauf freue ich mich sehr!

platzhalter-foto-frau.png

N.M. (45)

"Lebe-leichter" ist ideal und einfach in eine Familien-Essens-Struktur zu integrieren. Ohne Shakes, ohne Pillen, ohne Kalorienzählen. Einladungen und Restaurantbesuchen steht nichts im Weg. Gesundes Essen, worauf man Lust hat, im Mass mit Süssem und dazu noch Gewicht verlieren. Einfach genial! Ich kann den Kurs bestens empfehlen.

download-1.jpg

platzhalter-frau.jpg

U.Sch. (65)

Eine meiner besten Entscheidungen in den letzten Jahren! In den 12 Wochen habe ich nicht nur einiges an Kilos verloren (10 Kg), sondern auch sehr viel bekommen. Neben den fröhlichen und aufbauenden Kursstunden habe ich auch gelernt, wieder vermehrt auf mich und meine Bedürfnisse zu achten und diese zu hegen. Der Kurs ist nun vorbei. Nicht aber die Begegnungen mit den netten Kursgspänli. Wir werden uns ab und an treffen, austauschen und uns motivieren, dranzubleiben. Darauf freue ich mich sehr!

platzhalter-foto-frau.png

N.M. (45)

"Lebe-leichter" ist ideal und einfach in eine Familien-Essens-Struktur zu integrieren. Ohne Shakes, ohne Pillen, ohne Kalorienzählen. Einladungen und Restaurantbesuchen steht nichts im Weg. Gesundes Essen, worauf man Lust hat, im Mass mit Süssem und dazu noch Gewicht verlieren. Einfach genial! Ich kann den Kurs bestens empfehlen.

download-1.jpg

platzhalter-frau.jpg

U.Sch. (65)

Eine meiner besten Entscheidungen in den letzten Jahren! In den 12 Wochen habe ich nicht nur einiges an Kilos verloren (10 Kg), sondern auch sehr viel bekommen. Neben den fröhlichen und aufbauenden Kursstunden habe ich auch gelernt, wieder vermehrt auf mich und meine Bedürfnisse zu achten und diese zu hegen. Der Kurs ist nun vorbei. Nicht aber die Begegnungen mit den netten Kursgspänli. Wir werden uns ab und an treffen, austauschen und uns motivieren, dranzubleiben. Darauf freue ich mich sehr!

platzhalter-foto-frau.png

N.M. (45)

"Lebe-leichter" ist ideal und einfach in eine Familien-Essens-Struktur zu integrieren. Ohne Shakes, ohne Pillen, ohne Kalorienzählen. Einladungen und Restaurantbesuchen steht nichts im Weg. Gesundes Essen, worauf man Lust hat, im Mass mit Süssem und dazu noch Gewicht verlieren. Einfach genial! Ich kann den Kurs bestens empfehlen.

icon-female1.png

platzhalter-frau.jpg
platzhalter-foto-frau.png

Über die Buchsizytig habe ich den Weg zu Dir gefunden. Deine ansteckende Fröhlichkeit und die Motivation, die Du verbreitest, machten es mir sooo leicht, meine Essgewohnheiten zu korrigieren und ich habe Freude daran bekommen, meine Kilos zu verlieren. Im L-L und im B-L Kurs sind es 10,1 Kg . Wir haben in der tollen Runde viel  gelacht und zusammen unsere Erlebnisse ausgetauscht. Es war einfach schön. Danke Andrea, die Zeit bei Dir war mega!

platzhalter-foto-frau.png

Anita

Ich bin so begeistert vom ‚lebe-leichter-Konzept‘! 

Es ist für Alle machbar egal ob man Familie hat, auswärts isst oder auf Kantinenessen angewiesen ist. 

Andrea hat uns immer wieder daran erinnert, dass es nicht nur um die Zahl auf der Waage geht,  sondern um viel mehr.

Besonders schätze ich ihre optimistische, ehrliche und empathische Art. Sie  freut sich mit uns bei Erfolgen und motiviert uns wenn es mal nicht so läuft. Andrea begegnet allen wertfrei und herzlich.

Schlicht und einfach D.A.N.K.E 

generic-profile-image-placeholder-suit-118559.png

Gott sei Dank, dass mis Schatzeli

dr Lebe-Leichter-Kurs ir Buchsi-zitig entdeckt het.

Zäme hei mer dä Kurs, trotz afänglecher Skepsis minersits, i Agriff gno.

Aber scho am erschte Obe hets mi packt.

Nid Kalorien u Pünktli zöue oder Verbot für das u dieses.

Derfür het üs d Andrea mit Humor u Charme nützlechi Tips gäh, wo me cha bruche ohni z'liide, wie bi Crashdiäte.

Ou dr Ustuusch mit de angere i dr Gruppe het Spass gmacht u mi agspornt. Mir hei ou e tolli Gruppe gha.

Drum isch's gar ke Frog gsi, dass i grad mitem Bleibe-Leichter-Kurs witermache.

Derbi hani ou viu chönne lerne über Lifestyle u angeri Sache.

Dank däm hani e Wäg gfunge mis Läbe nöi z'sortiere u mini Ziel besser chönne z'erreiche.

Im L-L-Kurs hani totau 18,4kg chönne abboue.

Und jetz bim B-L-Kurs bini ir 2t-letschte Wuche afe bi 8,4kg.

I ha glernt, dass kg nid aues bedütet, aber vieles liechter macht u vorauem meh Fröid am Läbe git.

    DANKE VIU MOU FÜR AUES!

Peter

Für mich war Lebe-leichter ein voller Erfolg! Keine Punkte, keine Kalorien zählen – ein einfaches Programm, das funktioniert. Das Treffen mit Andrea und den andern Kursteilnehmern hat für die nächste Woche motiviert. Glücklich lebe ich nun mit -20Kg leichter.

T.W.

Tamara 

Ursula

Vorher - Nachher Bilder ehemaliger TeilnehmerInnen

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Erfolgsgeschichte von "Mac"

Mein Body Mass Index war definitiv zu hoch. Das Treppensteigen bereitete mir Mühe und gewisse Gartenarbeiten brachten meinen Puls immer wieder in die Höhe. Zwei bis dreimal nahm ich einen Anlauf, mit verschiedenen Diäten mein Gewicht zu reduzieren. Zum Teil klappte es auch ein paar Kilos wegzubekommen, aber schon bald hafteten die verlorenen Kilos wieder an und noch etwas mehr dazu.

Ich gab es auf und gab mich zufrieden mit meinem Gewicht, obschon ich wusste, dass dies für meine Gesundheit nicht ideal ist. Das Essen war für mich immer ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Gut gekochte Speisen und auch das Süsse waren mir immer bekömmlich und willkommen, bis ich zu Lebe leichter gestossen bin, wo ich mich umgehend angemeldet habe.

Sehr motiviert habe ich den Kurs besucht und die Lebe leichter Regeln in meinem Tagesablauf integriert. Ich wollte ja mein zu hohes Gewicht reduzieren und trotzdem das Essen geniessen können. Und siehe da, es hat funktioniert! Mein Körper reagierte darauf und bei mir purzelten die Kilos nur so weg ...

In diesem Kurs konnte ich insgesamt ganze 16 Kilos verlieren. Die ersten zwei – drei Wochen waren etwas hart, nicht weil ich hungern musste, sondern weil mein Körper sich an einen anderen Ernährungsablauf gewöhnen musste. Kein Essen mehr zwischen den Mahlzeiten und die geplanten drei täglichen Mahlzeiten massvoll und genüsslich geniessen, musste erst einmal eingespielt werden. Aber schon bald merkte ich, dass ich zuvor meinem Körper zu viel und zu oft Nahrung zugeführt hatte und vor allem auch viel zu wenig Flüssigkeit zu mir nahm. Nachdem sich die neue Gewohnheit nach Lebe Leichter eingespielt hatte, zeigte die Waage erfreulicherweise wöchentlich weniger Kilos an, was wiederum motivierend war weiterzumachen.

Heute, nach 16 Kilos weniger Gewicht hat sich mein Gewicht eingependelt und ich bin buchstäblich leichter und beweglicher unterwegs. Das Positive an Lebe Leichter ist, dass nicht anders eingekauft oder anders gekocht werden muss, sondern dem Körper die drei Mahlzeiten, genügend Wasser und die nötigen Ruhepausen gewährt werden. So einfach und leicht ist es. Kein Abwägen, keine Kalorien zählen und das Beste, keine speziellen und unbekannte Lebensmitteln aufsuchen und einkaufen zu müssen. Ich kann meine liebgewonnene gute Küche meiner lieben Frau weiterhin geniessen, aber mit Lebe leichter Regeln kombiniert.

So einfach lässt sich leichter leben. Mac

Lebe-Leichter Tellergucker